Wanderung ohne Gepäck pilgern ohne Gepäck

Donnerstag, den 18. Juli 2019 um 06.30 Uhr

 

Wandern ohne Gepäck

Beim Wandern legen Wanderer meist mehrere Kilometer zurück, müssen am Abend aber wieder zum Ausgangspunkt zurückkehren, da das Wandern mit Gepäck vor allem in bergigen Regionen kaum durchführbar ist. Vor allem dann, wenn man mehrere Tage wandern möchte, müsste zu viel im Rucksack mitgeschleppt werden, so dass das Wandern dann kaum mehr Spaß machen würde und auch für viele Menschen zu anstrengend wäre.

Eine gute Alternative ist hier das Wandern ohne Gepäck. Wie der Name schon sagt, können sich Wanderer beim Wandern ohne Gepäck ganz auf sich und auf die Schönheit der Natur konzentrieren. Sie können so neue Eindrücke erleben und dabei völlig vom Alltag abschalten. Möglich wird dies durch geführte, mehrtägige Wandertouren, die heute von vielen Reisebüros und Tourist-Informationen in den Urlaubsgebieten angeboten werden. Das Gepäck der Wanderer wird beim Wandern ohne Gepäck am Morgen von einem Hotel abgeholt und zu einem anderen Hotel gebracht. Am Abend kann dann der eigene Koffer wieder in einem neuen Hotel in Empfang genommen werden. Das Wandern ohne Gepäck hat dabei zum einen den Vorteil, dass Wanderer tatsächlich nur die für die Wanderung notwendigen Utensilien mitführen müssen und zum anderen bietet das Wandern ohne Gepäck die Chance, eine Region umfangreich kennenzulernen, denn eine Rückkehr zum Ausgangspunkt ist nicht notwendig.

Die pro Tag zurückgelegte Wanderstrecke kann beim Wandern ohne Gepäck individuell festgelegt werden. Je nach Möglichkeiten können so pro Tag fünf, zehn oder auch mehr Kilometer zurückgelegt werden. Werden die Reisen selbst organisiert, können Wanderer ihr eigenes Wandertempo zugrunde legen, sollten aber gleichzeitig auch ausreichend Pausen beim Wandern und mögliches schlechtes Wetter kalkulieren, um am Abend nicht im Freien übernachten zu müssen. Durch individuelle Touren beim Wandern ohne Gepäck sind diese Wanderungen sowohl für junge wie auch für ältere Menschen und sogar für Familien sehr gut geeignet. Auch die Kinder können sich bei diesen Wanderungen frei entfalten, nach Belieben rennen und springen oder neue Blumen, Pflanzen oder Tiere entdecken. Bei geführten Wandertouren ist es ebenfalls möglich, die Wanderstrecken je nach Wunsch und Möglichkeiten zu kombinieren, um so viel Spaß beim Wandern ohne Gepäck zu haben. Die Wanderführer planen hierbei ebenfalls ausreichend Zeit ein, die beispielsweise bei der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten benötigt wird oder bei Pausen notwendig ist.

Immer mehr Menschen wollen ihren Urlaubsort oder ihre Urlaubsregion heute zu Fuß erleben und dabei den ganzen Tag in der Natur unterwegs sein. So lässt sich die individuelle Schönheit eines Landes, einer Region oder einer Stadt noch besser erleben, als wenn nur hindurch gefahren wird. Wanderer können sich schließlich Zeit nehmen, auch auf Details zu achten, die beim Autofahren nicht bemerkt worden wären. Da sich das Wandern ohne Gepäck großer Beliebtheit erfreut, werden entsprechende Touren heute immer häufiger angeboten. So kann man beispielsweise im Harz oder im Schwarzwald ohne Gepäck wandern, aber auch an der Ostsee oder aber in den Alpen wird das Wandern ohne Gepäck von vielen Guides offeriert. Sie wandern gemeinsam mit einer Gruppe durch die schöne Natur, zeigen die interessantesten Sehenswürdigkeiten und können gleichzeitig geschichtliche oder historische Hintergründe aufzeigen. So wird das Wandern ohne Gepäck zu einem wahren Erlebnis, dass für viele Menschen zum Urlaub mittlerweile einfach dazu gehört.

Neben den verschiedenen Urlaubszielen in Deutschland kann man auch im Ausland vielerorts ohne Gepäck wandern. Auch hier werden Koffer und Taschen von einem Hotel zum nächsten transportiert, um den Wanderern große Lasten abzunehmen. Schöne Wanderziele für das Wandern ohne Gepäck finden sich beispielsweise in Italien, aber auch in Spanien oder aber in den skandinavischen Ländern laden viele Regionen zum Wandern und Verweilen ein. Durch die Wahl unterschiedlicher Wanderziele kann man beim Wandern ohne Gepäck immer neue Regionen der Welt kennenlernen und diese auf eigenen Füßen erforschen und entdecken.

Wandern ohne Gepäck
Wandern ohne Gepäck - Wanderung